Vorteile der Anwendung des Szalay Cyto-Spatula

Der traditionelle Szalay Cyto-Spatula PapTest garantiert:

  • Repräsentative Monolayer-Präparate ohne zusätzliche Technik und aufwändige Verfahren.
  • Eine schnelle und sehr rationelle Anwendung.
  • Ein unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis.
  • Eine hohe Sensitivität und Spezifität
Szalay Cyto-Spatula PapTest
Pap Test mit Szalay Cyto-Spatula

Zellen aus allen Zonen der cervix uteri mit einem einzigen Abstrich

Die spezielle Form und Oberfläche des Szalay Cyto-Spatula garantiert bei richtiger Anwendung einen zytologischen Abstrich, der immer reichlich und sehr gut erhaltene Zellen aus allen Zonen der Cervix uteri enthält.

Pap Abstrich bei Verhornung, Nekrose
Pap Abstrich bei Verhornung, Nekrose

Die oberen Epithelschichten erschweren die Gewinnung von repräsentativem zytologischem Material. Die speziell bearbeitete Spateloberfläche bewirkt eine provozierte Exfoliation und gewährleistet dadurch den Zellgewinn auch aus tiefer liegenden Zellschichten wo Tumore ( Krebs ) oft entstehen.

Monolayer durch korrektes Ausstreichen
Monolayer, Dünnfilm von Zellen beim PapTest

Repräsentative Monolayer-Präparate ohne zusätzliche Technik und aufwändige Verfahren

Das Ausstreichen der mit dem Szalay Cyto-Spatula gewonnenen Zellen auf dem Objektträger erzeugt in Folge der speziellen Spateloberfläche einen Monolayer.

Extrem preiswert

Der Szalay Cyto-Spatula PapTest ist sehr preiswert und rationell in der Anwendung. Mit keinem anderen Instrument kann man so schnell und so günstig repräsentative Zellen aus allen Zonen der cervix uteri gewinnen.

Das Szalay Cyto-Spatula hat vorne eine Sollbruchstelle

Das Szalay Cyto-Spatula ist auch ein ideales Instrument für "liquid based" Analysemethoden. Alle gewonnenen Zellen werden dabei an die konservierende Flüssigkeit im Anwendungsbehälter abgegeben.

Schnelle und sichere Beurteilung

Die konventionelle Beurteilung eines Szalay Cyto-Spatula Pap Abstriches ist schnell, sicher und im Vergleich zu anderen Methoden extrem preiswert - insbesondere für den Zytologen und die Krankenkassen. Im Vergleich zu anderen Methoden entsteht zudem wesentlich weniger Abfall.

Millionenfach bewährt

Das Szalay Cyto-Spatula ist millionenfach erprobt und einfach anzuwenden. Beachten Sie dazu den Videoclip.

Der Anatomie der Patientin angepasst

Für die verschiedenen Formen und Grössen der Portio wurden 3 Spateltypen entwickelt. Dies ermöglicht die Zellentnahme mit einem einzigen Abstrich und auch bei sehr engem oder fast geschlossenem Zervikalkanal.

Sehr gut dokumentiert

Die Anwendung des Szalay Cyto-Spatula ist im Vergleich sehr gut dokumentiert. Man beachte dazu z.B. das Abstrichvideo oder die Kurzanleitung zur Abstrichtechnik mit dem Szalay Cyto-Spatula bzw. den Literaturhinweis.

Abstrakt

Diese Seite beschreibt die Vorteile des Szalay Spatula PapTest. Das Szalay Spatel ist ein Entnahmeinstrument zur Zellgewinnung in der Gynäkologie und Zytologie von der cervix uteri ( zervix uteri ) bzw. vom Muttermund. Die gewonnen Zellen dienen zur Krebsvorsorge für Frauen. Das Ziel ist die frühzeitige Erkennung eines Zervixkarzinom oder des Muttermundkrebs ( Gebärmutterhalskrebs ). Die Zellentnahme oder der Abstrich wird normalerweise beim Frauenarzt gemacht. Andere Instrumente, die in der Zervixzytologie eingesetzt werden, sind der Cytobrush (tm), der Cervexbrush (tm), der Wattetampon (leider immer noch) und andere Spatel Instrumente. Es hat sich jedoch gezeigt, dass das Szalay Cyto-Spatel neben dem Preis viele weitere Vorteile gegenüber diesen Instrumenten hat. Vor allem wird immer genügend repräsentatives Material aus allen Zonen der cervix uteri gewonnen, die Sensitivität und Spezifität sind bei richtiger Anwendung also grösser. Wie die Zellen dann weiterverarbeitet werden, ob traditionell oder mit der sogenannten Dünnschichtzytologie oder Dünnfilmzytologie, ist der Zytologie überlassen. Beide Methoden sind letztlich nur dann erfolgreich, wenn das gewonnene Material repräsentativ und in ausreichender Menge vorhanden ist.